Buch: Systemisch Führen

Buch: Systemisch Führen

In „Systemisch führen“ geht es um die Paradoxie von Führungsarbeit: Wie können Führungskräfte entschlossen handeln und gleichzeitig akzeptieren, dass Unternehmen nur begrenzt steuerbar sind? Wie bieten sie Orientierung und tragen gleichzeitig den vielen Unwägbarkeiten der heutigen Zeit Rechnung? Orthey zeigt auf, wie Führung unter Berücksichtigung der Widersprüche von Notwendigkeit und Unmöglichkeitgelingt. Er erklärt, wie FührungskräfteWidersprüche managen und mit Unsicherheiten umgehen…

Mehr Info